Digitale Tools

Anbei einige Beiträge und Vorstellungen von Digitalen Tools zur Kommunikation, Zusammenarbeit und Information.

Oft sind im Unternehmen die Tools vorgegeben, zum Beispiel Microsoft 365, die dann zur Anwendung kommen. Aber gerade als Privatperson, im Verein, in der Schule, im EPU oder Startup Unternehmen, brauchen wir ein entsprechendes Portfolio.

Dieses sollte der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entsprechen, und daher nicht auf einem ausländischen, ins besonders nicht auf einem amerikanischen, Server liegen.

Außerdem sind die Kosten relevant, und die technische Einstiegshürden wichtig. Welche Vorkenntnisse werden benötigt? Wie lang ist die Einarbeitungszeit?

Meine Kriterien / Fragen:

  • Standort Server
  • In welchen Versionen vorhanden
  • Technische Anforderung, Voraussetzung und Einstiegshürde
  • Für welches Betriebssystem
  • Download notwendig
  • Anmeldung notwendig
  • Kosten